Waldgruppen für Kinder ab 3 /4 Jahren

Waldgruppen für Kinder ab 3 Jahren

Unvorstellbar den „kleinen Zwerg“ in den großen Wald zu lassen?

Wir haben die langjährige Erfahrung, dass besonders in diesen frühen Jahren eine regelmäßige Waldgruppe viel zur kindlichen Entwicklung und Körperwahrnehmung beiträgt und ein Fundament an Selbsterfahrung und -wirksamkeit für das weitere Leben bildet. Dabei sind uns feste Rituale, Plätze, Lieder, Reime und Ausruhmöglichkeiten (im selbstgebauten „Waldbettchen“l oder in der Hängematte) wichtig.

Oftmals ist es die erste Ablösung von Mama oder Papa (und umgekehrt...) und eine optimale Vorbereitung auf den Kindergarten. In dieser ersten Ablösephase sind wir mit Rat und Tat behilflich.

Die Kinder erleben in kleinen Gruppen bis maximal zehn Kindern und zwei pädagogischen Fachkräften sowie ggf. einer Praktikantin den Kontakt zu anderen Kindern und der Natur in ihrer ganzen Vielfalt. Fantasie und erstes Rollenspiel, sensomotorische Erfahrungen und soziale Kontakte werden gefördert.

Es geht in diesem Alter nicht um Endergebnisse, sondern um das Erleben. Tolle Zwergenhäuser werden sofort wieder zerstört und von Neuem errichtet, es wird ein- und umgeladen, Fantasie spielt eine große Rolle: ein Stock ist erst eine Bohrmaschine, ein Wurzelzwerg und dann ...nicht mehr wichtig, weil etwas anderes interessant ist. Das Kind erlebt sich und seinem Körper in dieser oft unbekannten Umgebung auf sinnliche Weise.

Nutzen Sie vorab unser Anmeldeformular, um Ihr Kind zu den Waldgruppen vorzumerkern.
Ab Februar 2022 gelten wieder unsere Waldgruppenverträge, die Kursform war in Coronazeiten für den Erhalt unserer Gruppen wichtig, nun möchten wir unserem Konzept entsprechend wieder alle Jahreszeiten mit dem gleichen sozialen Gefüge er- u nd beleben. Für eine verinbliche Anmeldung füllen Sie dann einen Vertrag für die unbefristete Teilnahme Ihres Kindes aus. Eine Kündigunsfrist und alle weitern Infos finden Sie in den AGBs der jeweiligen Gruppe.  

Neue Verträge und -konditionen können Sie zeitnah auf dieser Seite bei der jeweiligen Gruppe einsehen, runterladen und absenden.

 

Waldmäuse

Die Waldmäuse Plätze frei!

ab 3/4 Jahre 

Dienstags, 15.00 h – 17.30 h
Bielefeld Bodelschwinghstraße, Habichtshöhe

Gruppenleitung: Laura Jünger & Andrea Nakelski

 

Tierforscher

Die Waldgrillen - Warteliste!

ab 3 / 4 Jahre

Montags, 15.15 h – 17.45 h
Bielefeld Werther Straße

Gruppenleitung: Giovanna Mallah & Andrea Nakelski

 

Die Tausendfüßler

Die Tausendfüßler - 1 Platz frei!

ab 3 / 4 Jahren
Mittwochs, 15 h – 17.30 h

Bielefeld Werther Straße

Gruppenleitung: Andrea Nakelski & Regina Sudbrock

 

Unser Anliegen

Als gemeinnütziger Verein und Träger der freien Jugendhilfe unterstützt NatURsinn e.V. durch naturerlebnispädagogische Angebote die Entwicklung junger Menschen zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

Search