Ein Tag in der Natur kann ein erfrischendes Erlebnis für Ihre Kindergruppe sein. Kinder zwischen 3 und 6 Jahren lernen hauptsächlich über den Körper und mit den Sinnen. Wald, Bach und Wiese stellen motorisch und sensorisch große Herausforderungen an die Kinder - die diese gern annehmen. Es geht über Stock und Stein und die Hügel rauf und runter querfeldein ins Waldabenteuer.

In diesem Alter ist die Fantasie leicht zu beflügeln: Aus einem alten knorrigen Baum wird der sanfte Großvater Buchenblatt und ein Ast verwandelt sich in den vorwitzigen Zwergnase, der den Wald auf den Kopf stellt. Die Empathie gegenüber allen Lebewesen ist in diesem Alter sehr groß, so dass Tiere und Pflanzen als ebenbürtig gesehen werden. Eine große Chance um die Sensibilität gegenüber der Natur schon in jungen Jahren zu festigen.

 

Wir bieten unsere naturerlebnispädagogischen Angebote über die

                                      an und danken für die freundliche Förderung durch die Sparkasse Bielefeld und der Stiftung Ravensberg.

 

Bielefelder Institutionen und Gruppen erhalten den ermäßigten Preis.

Externe Gruppen haben natürlich auch die Möglichkeit diese Programme zu

buchen. Bitte informieren Sie sich über die Kosten unter: 0176-30170069

Bielefelder Naturschule

Kita-Angebote

HOME

© 2016 NatURsinn e. V.